Informationen für Kinder

Hallo,
diese Seite ist für Kinder geschrieben. Besonders für solche Kinder, die manchmal Gefühle haben, die ihnen unangenehm sind, die sie blöd finden, die sie lieber nicht hätten und die aber einfach nicht verschwinden wollen... 


...z.B.:

  • Du wachst nachts oft auf, weil Du gruselige Sachen träumst, fürchtest Dich vor Ungeheuern in Deinem Zimmer. Dein Herz klopft dann ganz doll und Du wünscht nur, dass es draußen hell wird. 

 

  • oder Du sitzt ganz viel vor dem Fernseher oder vor dem Computer, hast keine Lust, mit anderen Kindern zu spielen und bist am liebsten alleine.

 

  • oder Deine Eltern und Deine Lehrer sagen immer wieder, dass Du zu laut, zu wütend, zu frech oder aber zu leise bist 


Wenn dies so ist, dann hast Du Gefühle, die Dir weh tun! Du bist viel zu oft traurig, Du traust Dich vieles nicht, fühlst Dich oft allein, hast das Gefühl keiner versteht Dich oder Du hast Angst. Ein Therapeut ist ein Mensch, der sich um solche Gefühle kümmert und der Dir helfen kann, solche blöden Gefühle, die Dich am Spielen, am Lachen, am Lernen und am Spaß haben hindern, zu verscheuchen. 


Wo macht der das?


Der Therapeut hat ein Spielzimmer, mit Spielsachen. Dort spielt ihr 1-2 mal in der Woche für 50 Minuten.


Was kannst Du tun?


Wenn Du gerne mal mit einem Therapeuten über Deine Gefühle sprechen möchtest, dann kannst Du Deine Eltern ansprechen. Am besten Du zeigst Ihnen diese Seite. Ihr könnt dann hier anrufen und einen Sprechstundentermin abmachen.

Hier finden Sie uns

Praxis für Kinder- und Jugendlpsychotherarpie

Hermann Gerdelmann
Hauptstraße 3
26892 Dörpen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Tel.: 0 49 63 / 91 96 789

 

Fax: 0 49 63 / 91 96 787

E.Mail: info@praxis-gerdelmann.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Gerdelmann | Design: www.mydesignstudio.info